Täter kamen mit Transporter: Dreiste Diebe klauen zwei Pferde von der Koppel

0
Symbolbild: dpa

BAUMHOLDER. Wie das Polizeipräsidium Trier mitteilt, wurden im Zeitraum zwischen Freitag, 01.10.2021, 22.00 Uhr und Samstag, 02.10.2021, 10.00 Uhr im Bereich der Gemarkung „Rothenberg“ in Baumholder zwei Pferde von einer Koppel entwendet.

Gestohlen wurden ein Painthorse, Farbe braun/weiß mit einem markanten weißen Gesicht und ein Quarterhorse, Farbe fuchsbraun.

Die Nachsuche der Eigentümer mit einem Spürhund endete etwa 100 Meter von der Koppel entfernt, dort wurden die Pferde vermutlich in einen Anhänger geladen.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, insbesondere in Hinsicht auf ein geeignetes Transportmittel für Pferde oder verdächtige Personen in diesem Bereich.

Vorheriger ArtikelFußball-Revolution: FVR will Ausgliederung von Frauen-Bundesliga aus dem DFB
Nächster ArtikelGesundheitliche Probleme beim Fahren: Radfahrerin wird bei Sturz schwer am Kopf verletzt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.