Wetter: Wolken, Schauer und Gewitter – die Aussichten in der Region

0
Foto: dpa/Robert Michael/Symbolbild

Nach dem spätsommerlichen Wetter müssen sich die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland auf Regen einstellen.

Der Sonntag beginnt mit dichten Wolken und einzelnen Schauern oder Gewittern. Im Tagesverlauf kann der teils gewittrige Regen mehrere Stunden andauern. Lokal ist auch Starkregen möglich. Die Temperaturen erreichen maximal 21 bis 24 Grad.

Der Montag startet ebenfalls mit dichten Wolken, die sich zum Mittag vorübergehend auflösen. Später nehmen von Westen her die Wolken wieder stark zu, vor allem im Nordwesten kann schauerartiger Regen auftreten. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 20 und 24 Grad.

Vorheriger ArtikelGrößerer Polizeieinsatz: Abi-Feier eskaliert – Mit der Flasche auf den Kopf gehauen
Nächster ArtikelAktuelle Zahlen am Samstag: Corona-Kennwerte in Rheinland-Pfalz sinken

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.