Mehrere jugendliche “Wiederholungstäter” beschädigen Rollladen

0
Foto: dpa/Symbolbild

MORBACH. Am gestrigen Freitagabend, den 17.9., kam es gegen 22.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Ecke Bernkasteler- und Jugendherbergstraße in Morbach zu einer Sachbeschädigung an einem Rollladen, wie die Polizeidirektion Trier mitteilt.

Der Geschädigte berichtete, dass zur genannten Zeit offenbar mehrere Jugendliche derart stark von außen gegen den Rollladen im Erdgeschoss schlugen, dass dieser nach unten fiel. Aufgrund des Schlags hatte sich die Kette des Rollladen gelöst, so dass dieser nicht mehr bewegt werden kann.

Der Anzeiger berichtete, dass es bereits in der Vergangenheit in den Abendstunden mehrfach zu ähnlich gelagerten Sachverhalten gekommen sei. Auch hier hätten Jugendliche im Vorbeigehen bereits öfters gegen seinen Rollladen geschlagen, offenbar um ihn zu ärgern. Am heutigen Abend sei erstmals ein Schaden entstanden.

Eine Fahndung nach den Jugendlichen, die durch den Geschädigten nicht näher beschrieben werden konnten, verlief ergebnislos. Es dürfte sich hierbei immer um ein und denselben Personenkreis handeln. Die Polizei Morbach bittet um Zeugenhinweise, die Angaben zu den oben erwähnten Jugendlichen machen können (Telefon: 06533-9374-0).

Vorheriger ArtikelSaarburg: Betrunkener Randalierer zerstört Außenspiegel geparkter PKWs
Nächster ArtikelVulkaneifel: Auto überschlägt sich und landet im Straßengraben

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.