Trier-Nord: Frau zerkratzt mehrere Autos – Zeugen gesucht

0
Foto: dpa/Symbolbild

TRIER. Am gestrigen Montag, kam es im Zeitraum zwischen 19.00 Uhr und 19.30 Uhr in der Petrusstraße und der Maximinstraße in Trier zu Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen, die zerkratzt wurden, wie die Polizeidirektion Trier mitteilt.

In diesem Zusammenhang beobachteten Zeugen eine ca. 40-jährige Frau mit braunen Haaren. Diese war mit einer bunten Bluse, einer schwarzen Weste und einem schwarzen Rock bekleidet.

Die gesamte Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden, da die Anzahl der beschädigten Fahrzeuge derzeit noch nicht bekannt ist. Zeugen, die Hinweise zu der flüchtigen Täterin geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0651/97795211 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Vorheriger Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am DIENSTAG: Hier gibt es heute Kontrollen ++
Nächster ArtikelUntersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe: CDU stellt heute Antrag vor

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.