Kranke Ekel-Attacke: Täter dringen in Garage ein und urinieren und koten in Pkw

0
Foto: dpa-Archiv

KAISERSLAUTERN. Mit Kot und Urin ist am Sonntag in der Lutrinastraße in Kaiserslautern der Innenraum eines Autos beschädigt worden.

Irgendwann zwischen 1.30 Uhr und 10 Uhr öffneten Unbekannte den Wagen, der im Innenhof eines Wohnanwesens in einer Garage parkte. Die Garage stand offen.

Auf dem Fahrersitz verrieben die Täter Kot und urinierten in den Pkw. Sie machten sich an einigen Gegenständen im Auto zu schaffen, ohne jedoch etwas zu stehlen. Die Polizei sicherte Spuren.

Die Beamten ermitteln nun wegen Sachbeschädigung und bitten um Hinweise.

Vorheriger ArtikelIm Gemeinschaftsraum onaniert: Polizei sucht Sex-Täter mit Phantombildern
Nächster Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am DIENSTAG: Hier gibt es heute Kontrollen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.