Mehrere Autos beschädigt: Autofahrer verliert Box mit Nägeln und fährt weiter

0
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

RENNEROD. Am 8.9. befuhr gegen 17.10 Uhr ein derzeit unbekannter Fahrer die B255 von Rennerod kommend in Fahrtrichtung Rehe, wie die Polizeidirektion Montabaur mitteilt.

Hinter der Auffahrt B54/B255 verlor der Fahrzeugführer eine Box mit mehreren Nägeln. Diese verteilten sich über ca. 250 Meter auf der B255, sodass mehrere Fahrzeuge dadurch beschädigt wurden. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern. Mehrere Fahrzeuge wurden durch das Überfahren der Nägel beschädigt.

Die Polizei bittet weitere Zeugen oder Geschädigte sich bei der Polizeiinspektion Westerburg unter der Telefonnummer 02663-98050 zu melden.

Vorheriger ArtikelRheinland-Pfalz vor der Wahl: SPD klar vorne, Union unter Druck
Nächster ArtikelBrand in Lagerhalle: Hallenverkleidung fing Feuer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.