Unfall in Hetzerath: 71-Jähriger knallt in geparkten Gefahrguttransporter

0
Foto: Freiwillige Feuerwehr Hetzerath via Facebook

HETZERATH. Am gestrigen Montag kam es gegen 12.30 Uhr in der Ortslage Hetzerath zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person, wie die Polizeidirektion Wittlich mitteilt.

Hierbei übersah ein 71-jähriger PKW-Fahrer den am rechten Seitenrand abgestellten Gefahrguttransporter und touchierte diesen linksseitig. Der PKW wurde durch die Wucht des Aufpralls stark beschädigt. Der Fahrer wurde leicht verletzt und von dem vor Ort befindlichen Rettungsdienst behandelt. Am LKW entstand leichter Sachschaden. Es sind keine Betriebsstoffe ausgelaufen. Der PKW musste abgeschleppt werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren der umliegenden Ortschaften, der Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber.

Vorheriger ArtikelBecker folgt Berg – Wechsel an der Spitze der Irscher Feuerwehr
Nächster ArtikelTrierer Programm zum Tag des offenen Denkmals

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.