RLP-Kurios: Irrer Pizza-Vorfall sorgt für Unfall – 20.000 Euro Schaden!

0
Symbolbild "Pizza"

GERMERSHEIM. Eine heiße Pizza hat in Westheim im Landkreis Germersheim einen Autounfall verursacht.

Am Sonntagabend holten eine 19-jährige Autofahrerin und ihr Beifahrer Essen bei einem Restaurant in Westheim ab, wie die Polizei am Montag mitteilte. Während der Fahrt sei dem Beifahrer die heiße Pizza aus den Händen gefallen und auf die Beine der Fahrerin gelandet. Die Autofahrerin kam deshalb von der Fahrbahn ab und prallte mit einem geparkten Pkw zusammen.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 20.000 Euro.

Vorheriger ArtikelAktuell: „Koblenz-Chaoten“ randalieren in Trier – Großeinsatz der Polizei verhindert Aufeinandertreffen“!
Nächster Artikel++ Nach Derby-Vorfällen: Polizei sagt nächstes Eintracht-Spiel ab ! ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.