In den Viehmarktthermen: Backgammon-Spieler tragen Weltmeisterschaft aus

0
Symbolbild; pixabay

TRIER. Am gestrigen Montag, 30. August, starteten in Trier die Backgammon Weltmeisterschaften.

Der Veranstalter, das Team Backgammon Trier, erwartet hierzu Spieler aus rund 20 Nationen – beispielsweise aus Japan und den Vereinigten Staaten. Es ist das erste Mal, dass die Weltmeisterschaft in Deutschland stattfindet. Das Finale wird am Sonntag, 5. September, gespielt. Die Wettkämpfe werden in den Trierer Viehmarktthermen ausgetragen.

Vorheriger ArtikelLuxemburgs Gesundheitsministerin braucht 3 Millionen für Cannabis
Nächster ArtikelGrößte Luftbrücke in der US-Geschichte: Air Base Ramstein erwartet Schutzsuchende aus Afghanistan

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.