Bierkisten von Getränkemarkt geklaut: Mehrere Transporte waren nötig!

0
Foto: Lino Mirgeler/dpa

NAMBORN. In der Nacht zu Mittwoch, den 25.8., wurde eine größere Menge von Getränkekisten aus einem Supermarkt im Gewerbegbiet „Allerburg“ entwendet, wie die Polizeiinspektion St. Wendel mitteilt.

Es handelt sich hierbei überwiegend um Getränkekisten mit vollen Bierflaschen. Es wurden aber auch einige Kisten mit Mineralwasser und Cola entwendet. Die genaue Anzahl der Kisten der entwendeten Gegenstände ist derzeit noch nicht bekannt.

Die Kisten waren zuvor in einem Außenlager des Supermarktes deponiert gewesen. Aus diesem Lager wurden sie von unbekannten Tätern entwendet und abtransportiert. Nach ersten Erkenntnissen dürften die Täter mehrere Transporte zum Abtransport des Diebesgutes benötigt haben. Hierbei dürften sie einen silberfarbenen, älteren PKW benutzt haben. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die weitergehende Angaben zu dem Diebstahl beziehungsweise zu dem genannten Fahrzeug machen können (Telefon: 06851/8980, E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de).

Vorheriger Artikel++ AKTUELL: Corona Stadt Trier und Landkreis – Ab heute strengere Corona-Regeln in Trier ++
Nächster ArtikelSaar-Regierungsspitze für Impfungen im Schulumfeld

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.