Golf knallt in Traktor – Fahrer verstirbt

0
Foto: Bernd Wüstneck/dpa/Symbolbild

NEUSTADT/WEINSTRAßE. Am gestrigen Samstag ereignete sich gegen 15.30 Uhr auf der Bundesstraße 39 zwischen Neustadt an der Weinstraße und Speyer ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde, wie die Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mitteilt.

Aus bislang nicht geklärter Ursache geriet der 53-jährige Fahrer eines VW Golf zwischen der Anschlussstelle Neustadt-Süd und Neustadt-Geinsheim auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hier mit einem entgegenkommenden Traktor, welcher von einer 19-Jährigen gesteuert wurde. Durch den Zusammenprall erlitt der Fahrzeugführer des PKW tödliche Verletzungen, die Fahrerin des landwirtschaftlichen Fahrzeuges wurde leicht verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch Fahrzeugteile beschädigt. Die Bundesstraße 39 war zur Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn bis ca. 19.45 Uhr voll gesperrt.

Vorheriger ArtikelGrunderwerbssteuer in RLP: Freie Wähler fordern Senkung
Nächster ArtikelKirche: Gesprächsbedarf der Flutopfer an der Ahr wächst

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.