Tobias Hans mahnt auch im Urlaub zur Vorsicht

0
Tobias Hans (CDU), Ministerpräsident des Saarlands. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

SAARBRÜCKEN. Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat zum Start der Sommerferien appelliert, trotz sinkender Corona-Infektionen nicht unvorsichtig zu sein. «Wenn wir umsichtig und verantwortungsvoll handeln, spricht auch nichts gegen eine Reise. Wir dürfen nur die Vorsicht nicht gleich über Bord werfen und unsere Fortschritte riskieren», sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Saarbrücken.

Er selbst plane, ein paar Tage Urlaub mit der Familie in Norddeutschland zu verbringen und im Saarland unterwegs zu sein. Seine Stellvertreterin, Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD), kündigte auf Nachfrage an, zunächst einmal einige Tage «das Saarland und unser Zuhause genießen» zu wollen. (dpa)

Vorheriger ArtikelBetrunkener Autofahrer ohne Führerschein erwischt
Nächster ArtikelHessisches DRK hilft bei Trinkwasserversorgung in Rheinland-Pfalz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.