Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein erwischt

0
Blaulicht auf einem Polizeiwagen; Foto: dpa

ST. INGBERT-MITTE. In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags fiel Beamten der Polizei St. Ingbert gegen 2:10 Uhr ein auffällig geführtes Fahrzeug in der Straße Am Mühlwald auf. Dies teilt die Polizeiinspektion St. Ingbert heute mit.

Bei einer Kontrolle des blauen Peugeots, der von einem 34-Jährigen aus St. Ingbert geführt wurde, mussten die Beamten feststellen, dass der Fahrer nicht nur erheblich alkoholisiert war, sondern auch keinen Führerschein hatte. Sein Fahrzeug musste der Mann entsprechend stehen lassen und die Beamten zur Dienststelle begleiten. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Vorheriger ArtikelEinbruch skurril: Unbekannte klauen Toilettenfenster auf Minigolfplatz
Nächster ArtikelTobias Hans mahnt auch im Urlaub zur Vorsicht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.