Trier-Nord: Pkw-Fahrerin kracht am Stadion in geparkten Pkw – Schwerverletzt!

2
Foto: Polizei

TRIER. Wie die Polizei in Trier mitteilt, ereignete sich am heutigen 16.07.2021 in der Trierer Zeughausstraße gegen 16.40 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall bei dem eine 27-jährige Fahrerin aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich schwer verletzt wurde.

Demnach befuhr die Fahrerin des Kleinwagens Fiat Punto die Wilhelm-Leuschner-Straße in Fahrtrichtung Zeughausstraße. In der St.Mergener-Straße kam die Fahrerin aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem kleinen Baum und einem Holzpfahl.

Im Einmündungsbereich St.-Mergener-Straße/Zeughausstraße fuhr die Fahrerin geradeaus und kollidierte dort frontal mit einem auf dem rechten Seitenstreifen geparkten PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte PKW um 180 Grad gedreht. Der verunfallte PKW kam letztlich zwischen dem geparkten PKW und dem Zaun des Moselstadions zum Stehen.

Die Fahrerin wurde schwerverletzt in ein Trier Krankenhaus verbracht. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, da die Zeughausstraße zur Verkehrsunfallaufnahme teilweise komplett gesperrt werden musste.

Die Polizei Trier möchte insbesondere ein großes Lob an die zahlreichen Ersthelfer vor Ort richten, die vorbildlich gehandelt haben. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier, Tel.: 0651/9779-5210 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger Artikel+++ Aktuell: Überblick Corona-Zahlen in der Region – die Lage in unseren Landkreisen +++
Nächster ArtikelHochwasser-Regionen: Zugverkehr weiter massiv eingeschränkt

2 KOMMENTARE

  1. Da war die Fahrerin wohl „abgelenkt“ gewesen!! An dieser Stelle einen solchen Unfall zu bauen ist schon eine Leistung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.