Trier-Land: Trinkwasser nicht verunreinigt

0
Foto: dpa/Symbolbild

TRIER-LAND. Derzeit kursiert das Gerücht, das Trinkwasser in der Verbandsgemeinde Trier Land sei verunreinigt und müsse abgekocht werden. Dies entspricht nicht den Tatsachen, wie die Pressestelle der Verbandsgemeinde mitteilt.

Nach Auskunft des Wasserwerks Trier-Land ist die Wasserqualität nicht beeinträchtigt. Das Wasser muss nicht abgekocht und kann bedenkenlos genutzt werden.

Vorheriger ArtikelAktuell: So ist die Lage in Kordel und an der Sauer
Nächster ArtikelLewentz: Mehr als 50 Tote in Rheinland-Pfalz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.