Razzien gegen organisierte Schleuser in RLP und Niedersachsen

0
Bundespolizisten vollstrecken Durchsuchungsbefehle in Rheinland-Pfalz und Niedersachsen. Foto: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

LEER (OSTFRIESLAND). Zur Stunde vollstrecken Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft Aurich Durchsuchungsbeschlüsse an verschiedenen Orten in Leer (Ostfrl.) sowie an einem Ort in Rheinland-Pfalz, wie die Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim mitteilt.

Die Maßnahmen richten sich gegen das organisierte Einschleusen von Ausländern.

Aufgrund des Andauernd der Maßnahmen gaben die Behörden keine weiteren Details an. Diese werden im Laufe des Tages mitgeteilt.

Vorheriger Artikel++ neue Corona-Zahlen für das Saarland ++
Nächster ArtikelRLP: acht Start-Ups haben 2021 insgesamt 13,5 Millionen bekommen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.