Crash aus ungeklärten Gründen – zwei Frauen schwer verletzt

0
Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

WINNINGEN. Aus bislang nicht geklärter Ursache stießen am gestrigen Freitag, gegen 20.25 Uhr, zwei PKW auf der L125 bei Winningen im Begegnungsverkehr zusammen, wie das Polizeipräsidium Koblenz mitteilt.

Hierbei wurden jeweils die Fahrzeugführerinnen, eine 25-jährge Frau aus Neuwied und eine 50-jährge aus Nordrhein-Westfalen, in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Frauen wurden schwer verletzt in örtliche Krankenhäuser eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Vorheriger ArtikelHans fordert Lockerung des Datenschutzes
Nächster ArtikelCineasten strömen in die Kinos – Betreiber begeistert

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.