++ Hitze-Hammer in der Region: Hoch „Yona“ bringt kommende Woche bis zu 33 Grad ++

0
Foto: dpa-Archiv

REGION TRIER/OFFENBACH. Nach einer kurzen Pause am Wochenende startet der Sommer am Montag wieder richtig durch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet in Rheinland-Pfalz und dem Saarland Höchsttemperaturen von bis zu 33 Grad.

Selbst nachts sinken die Werte den Angaben zufolge örtlich nur auf 18 Grad. „Etwas drastischer formuliert könnte man sagen, dass sich der Sommer zu seiner ersten Hitzewelle aufschwingt“, sagte eine DWD-Meteorologin am Samstag in Offenbach.

Ursache für den erneuten Wetterwechsel ist Hoch „Yona“, das nicht nur einen Hitzeschub sondern auch viel Sonne bringt. Bereits am Montag werden laut DWD Temperaturen von 28 bis 32 Grad erreicht. Dazu weht ein nur schwacher Wind. Am Dienstag ist es mit 29 bis 33 Grad noch etwas heißer – und vor allem im Moseltal unangenehm schwül.

Vorheriger Artikel++ Corona-Lage Stadt Trier und Landkreis aktuell: Kein Covid-19-Patient in stationärer Behandlung ++
Nächster Artikel++ Aktuelle Corona-Zahlen Rheinland-Pfalz: Landesweite Inzidenz weiter im Sinkflug ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.