Finalspiele beendet: Heidelberg Meister in 2. Basketball-Bundesliga

0
Foto: MLP Academics Heidelberg

HEIDELBERG. Die MLP Academics Heidelberg haben die Meisterschaft in der 2. Basketball-Bundesliga gewonnen.

Die Heidelberger spielten am Sonntag gegen die Giants Leverkusen in eigener Halle 93:93 (45:49)-Unentschieden und setzten sich in der Gesamtwertung gegen die Westdeutschen deutlich durch. Am Samstag hatten die Heidelberger das Hinspiel in Leverkusen unerwartet klar 96:66 gewonnen und damit die Grundlage für den erstmaligen Gewinn des Titels im Basketball-Unterhaus gelegt.

Den Aufstieg in die Bundesliga hatten die Academics bereits zuvor sicher, da die Bayer Giants auf den Aufstieg verzichteten. Die Lizenz hat der neunmalige deutsche Meister ebenfalls erhalten, muss in den kommenden Wochen allerdings noch Auflagen und Bedingungen erfüllen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.