„Ziel Regionalliga“ – Edis Sinanovic unterschreibt für ein weiteres Jahr

0

TRIER. Eintracht-Trier hat den Vertrag mit Offensivakteur Edis Sinanovic um ein weiteres Jahr verlängert. Der 25-jährige geht damit in sein drittes Jahr bei der Eintracht. In der abgebrochenen Saison absolvierte Sinanovic sieben Ligaspiele, in denen ihm drei Assists gelangen.

„Ich bin stolz, mit dem Verein da weiter zu machen wo wir aufgehört haben, um das Ziel Regionalliga zu erreichen“, hat Sinanovic ein klares Ziel mit dem SVE.

Der 1,81 Meter große Rechtsfuß kam in der abgebrochenen Saison in sieben Ligaspielen zum Einsatz, bei denen er drei Tore vorbereitete. Zusätzlich gelangen ihm zwei Tore im Rheinlandpokal. Insgesamt kommt Sinanovic auf 119 Oberligaspiele für den TSV Schott Mainz und den SVE. Mit 38 Oberligatoren stellte er bereits seine Torgefährlichkeit unter Beweis. Darüber hinaus sammelte der hauptsächlich auf der offensiven Außenbahn beheimatete Rechtsfuß in 29 Spielen Regionalligaerfahrung, auch hier gelangen dem gebürtigen Wiesbadener fünf Tore.

„Wir haben mit Edis einen weiteren spielstarken Offensivakteur an uns gebunden. Gemeinsam wollen wir intensiv arbeiten um sein komplettes Potential auszuschöpfen“, sieht Eintracht-Cheftrainer Josef Cinar nach wie vor Entwicklungspotential.

Vorheriger ArtikelRheinland-Pfalz: Nachwuchs bei Familie Storch – erster Nachwuchs des Jahres geschlüpft
Nächster ArtikelBundespräsident unterzeichnet Infektionsschutzgesetz mit Bundes-Notbremse – Klagen eingegangen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.