Im Frühling gibt’s tolle Geschenke bei MAKEUP

0
Symbolbild; pixabay

Seit mehr als 10 Jahren ist die Online-Shop MAKEUP nun schon für seine Kunden tätig. In dieser Zeit haben mehr als 280 Millionen Menschen aus 14 Ländern das Angebot für Kosmetik- und Pflegeprodukte in Anspruch genommen und sind davon begeistert.

Das Produktportfolio enthält 82.000 Produkte von rund 2.000 Marken, die allesamt in den 10 Kategorien auf MAKEUP aufgelistet sind. Neben Duschgels, Shampoos und Lotionen gehören zum preiswerten Angebot auch Make-Ups, Parfums und allerlei pflegende Cremes. Neben echten Luxusmarken, wie Dior, Hugo Boss, Giorgio Armani und Valentino, sind auch kleinere Kosmetiklabels, wie Ziaja, Navomi und Dr. Irena Eris mit dabei.

Das große Angebot richtet sich damit an schönheitsbewusste Frauen und Männer, die auf ihr Äußeres achten. Jetzt zur Frühlings- und Osterzeit stehen wieder die Spring-Sales an. Bei MAKEUP gibt es also tolle Angebote, die für einen guten Start in die erste Jahreszeit ideal sind. Schließlich freut sich die vom Winter geschundene Haut über feuchtigkeitsspende Cremes. Gleiches gilt für die Parfums, die für noch schönere Momente sorgen können.

Gratis-Geschenk von Lancome
Als Mitglied der L`Oreal-Familie gehört Lancome zu den absoluten Topmarken, wenn es um Pflegeprodukte, Make-Ups und Parfums geht. Seit 1935 vertreibt Lancome schon seine Produkte, die auf der ganzen Welt gekauft und geliebt werden. Pünktlich zum Osterfest gibt es bei MAKEUP eine Sonderaktion für Lancome-Produkte. So gibt es ein Mini-Set zu jeder Bestellung von Lancome Produkten im Wert von 65 Euro gratis mit dazu. Wie wäre es also mit eine Lotion oder einem Parfum für das Osternest? Das Angebot gilt noch bis 1. April.

Yves Saint Laurent-Geschenk für den Mann
Die französische Luxusmarke YSL bedient seine Kunden schon seit mehr als 60 Jahren mit hochwertigen Kosmetik- und Pflegeprodukten. Pünktlich zum Frühling gibt es bei MAKEUP jetzt eine Sonderaktion, die vor allen Dingen die Männer interessieren dürfte. Denn zu jeder Bestellung mit Yves Saint Laurent Produkten im Wert von 44 Euro gibt es ein „Y Pour Home Duschgels“ 50ml als Ostergeschenk mit dazu. Der schönheitsbewusste Mann muss da nicht zweimal überlegen. Übrigens: Dieses Angebot kann ebenso sehr gut als Geschenkidee verwendet werden. Das Duschgel-Geschenk ist nur noch bis zum 9. April und nur so lange der Vorrat reicht erhältlich.

Schöne Ostern mit Lumene
Die finnische Marke Lumene ist ebenfalls ein echtes Traditionsunternehmen für Kosmetik- und Pflegeprodukte. Die große Kundschaft von MAKEUP liebt Lumene ebenfalls, weshalb es zusätzlich noch ein Geschenk für jede Lumene-Bestellung ab 19 Euro gibt. So erhält jeder Kunde einen Mascara gratis zur Bestellung dazu. Das Angebot gilt noch bis zum 7. April und natürlich solange der Vorrat reicht.

Tolle Kosmetik von Chanel
Wir alle lieben gute Düfte. Sie versprühen Leichtigkeit und machen gute Laune. Im MAKEUP gibt es deshalb auch ein großes Sortiment an Parfums vieler großer Marken. Perfekt für den Frühling sind die Angebote von Chanel. Hier werden Männer als auch Frauen fündig werden. Und bei der Gelegenheit können gleich noch die atemberaubenden Make-Ups, pflegenden Cremes und tollen Pinsel der Marke entdeckt werden.

Jetzt Geschenke fürs Osterfest am 4. April bestellen
Bei MAKEUP gibt es schon heute Ostergeschenke. Für alle schnellen Käufer bedeutet das, dass die Lieferung pünktlich zum Osterfest ankommen sollte. Selbstverständlich sind auch die anderen Produkte der anderen Marken bis dahin erhältlich und lieferbar. Wie wäre es also mit einer pflegenden Bodylotion für die Tante oder einem gut duftenden Parfum für den Vater? – Günstige Preise, eine schnelle Lieferung und sichere Zahlungsmöglichkeiten sorgen für ein unvergessliches Kundenerlebnis. Bei Fragen, Unklarheiten oder einem Beratungswunsch steht der E-Mail oder Telefon-Service natürlich zu den Geschäftszeiten für alle Kunden bereit. MAKEUP wünscht frohe Ostern und erholsame Tage im Kreise der Familie.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.