Über 120 Meter entwendet – dreister Kabel-Diebstahl auf Baustelle!

0
Symbolbild; Foto: pixabay

WEISKIRCHEN. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich bislang unbekannte Täter in der Zeit von Freitag bis
Samstag, Zugang auf eine Baustelle in Weiskirchen.

Dort brachen diese zunächst einen Baustromkasten auf zogen die Kabel ab. Anschließend wurden mehrere Kabel mit einer Gesamtlänge von 125 Metern entwendet.

Zeugen, welche in dieser Zeit verdächtige Wahrnehmungen auf dem Rohbaugelände gemacht haben, werden gebeten sich mit der PI Nordsaarland (06871/90010) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.