++ ABGESAGT: Beliebtes Trierer Event muss in diesem Sommer (leider) erneut ausfallen! ++

4
Der Trierer "Hauptmarkt" - Foto: pixabay

Der beliebte Trierer Stadtlauf wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Wie die Veranstalter in einem Schreiben mitteilen, sei insbesondere die aktuelle Planungsunsicherheit ausschlaggebend. Der Vorstand sehe „zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Möglichkeit, einer risikofreien Durchführung der Laufveranstaltung am 27. Juni 2021“, heisst es in der Mitteilung.

Absage des Trierer Stadtlaufs für das Jahr 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

das vergangene Jahr 2020 war für uns alle, durch die Pandemie mit vielen Entbehrungen im Privaten, Beruflichen und Sportlichen Bereich verbunden. In der Absage des Trierer Stadtlauf 2020 wurden wir zweifelsfrei bestätigt, dass wir richtig agiert haben, es ist uns jedoch sehr schwer gefallen. Um diese Situation frühestmöglich entgegenzutreten, haben wir uns im Vorstand schon seit November mit großem Engagement auf die Planung des diesjährigen Laufes 2021 gestürzt und versucht, Konzepte zu erarbeiten, mit denen der Trierer Stadtlauf sicher und erfolgreich durchgeführt werden könnte.

Im Zuge dessen haben wir mit unseren Sponsoren, den verantwortlichen bei den städtischen Behörden und Institutionen gesprochen, ob und wie der Trierer Stadtlauf 2021 stattfinden kann. Leider kann uns in dieser aktuellen Situation niemand klare und verlässliche Aussagen geben, ob Ende Juni ein Lauf mit fast 4.000 aktiven Teilnehmern und den vielen Zuschauern möglich ist.

Die Durchführung des Trierer Stadtlaufes, kommt daher für uns nur in Frage, wenn kein Risiko für unsere Teilnehmer, die viele freiwilligen Helfer und Dienstleister besteht. Die Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Daher sehen wir im Vorstand zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Möglichkeit, einer risikofreien Durchführung der Laufveranstaltung am 27. Juni 2021.

Unsere Veranstaltung lebt von einer großartigen Stimmung auf und neben der Strecke, mit vielen Zuschauern und einem grandiosen unbeschwerten Zieleinlauf in der Innenstadt vor der Porta Nigra und dem anschließenden Erfahrungsaustausch der Läufern bei dem ein oder anderen wohlverdienten Erfrischungsgetränk im Ziel. Diese Atmosphäre gehört zum Trierer Stadtlauf und ohne diese, ist die Veranstaltung nicht mehr die, wie wir sie aus den Vorjahren kennen.
Auch wenn uns diese Entscheidung, wie schon 2020, nicht leicht fällt, und den Verein vor wieder große finanzielle Probleme stellt, glauben wir, damit die richtige Entscheidung für alle getroffen zu haben und hoffen dabei sehr auf euer Verständnis.

In 2022 feiern wir alle gemeinsam ein großes Fest und möchten in gewohnter Atmosphäre und mit bekannten Leistungen den grandiosen Trierer Stadtlauf bestreiten.“

–> SO STEHT ES AKTUELL IM DAS TRIERER ALTSTADTFEST

Vorheriger ArtikelÜberblick zum Teststart: WO kann ich mich in MEINEM LANDKREIS kostenlos testen?
Nächster ArtikelZum Weltfrauentag: Marx-Ehefrau „Jenny“ hat jetzt eigene Ampel in Trier

4 KOMMENTARE

  1. Das muss dann im Umkehrschluss bedeuten, dass die Volksfeste (vor allem das mit dem Stadtlauf zeitgleiche Altstadtfest) ebenfalls nicht stattfinden werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.