++ Zugelassene Corona-Tests für Laien: Apotheken haben noch keine Infos zur Bestellung ++

0
Symbolbild; dpa

Die gerade zugelassenen Corona-Tests zur Eigenanwendung durch Laien sind noch nicht in Apotheken zu bekommen. «Es gibt noch gar nichts beim Großhandel», sagte die Vorsitzende des Saarländischen Apothekervereins, Susanne Koch, am Mittwoch in Saarbrücken der Deutschen Presse-Agentur. «Wir haben auch noch keine Information von den Herstellern bisher kriegen können, auf welchem Weg wir da was beziehen können.»

Sie gehe davon aus, dass bei den nächsten Bund-Länder-Beratungen am 3. März «wohl entschieden wird, ob es die flächendeckend und für jedermann auch kostenlos» geben werde. Ihrer Kenntnis nach können diese Schnelltests auch abseits der Apotheke in den Handel gebracht werden, zum Beispiel in Discountern.

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat die ersten drei Sonderzulassungen für Corona-Tests zur Eigenanwendung durch Laien erteilt. Bei allen drei Tests würden die Proben durch einen Abstrich im vorderen Nasenbereich entnommen, teilte ein Sprecher am Mittwoch mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.