Am Freitagabend: Maschinenbrand sorgt für Feuerwehreinsatz in Trier-Euren

0
Foto: Feuerwehr Neustadt/Wied

TRIER. Wie die Berufsfeuerwehr Trier mitteilt, kam es am frühen Freitagabend zu einem Einsatz in einer Produktionsfirma in der Diedenhovenerstraße in Trier-Euren.

Laut Erstmeldung kam es vor Ort zu einem Maschinenbrand, welcher zuvor durch Mitarbeiter abgelöscht wurde. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kümmerten sich vor Ort um Nachlöscharbeiten sowie um die Demontage der Anlage.

Vor Ort waren über 20 Einsatzkräfte. Der Löschzug der Berufsfeuerwehr Wache 1 und 2 sowie ein Rettungswagen.

Vorheriger ArtikelFahrender Wagen auf Autobahn mit Stein beworfen: Windschutzscheibe und Motorhaube zertrümmert
Nächster ArtikelRheinland-Pfalz: Irrer Vorschlag – mit DNA-Datenbank gegen Hundekot auf der Straße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.