++ Politischer Aschermittwoch mit Bundesprominenz im Saarland ++

0
Bernd von Jutrczenka

SAARBRÜCKEN. Beim Politischen Aschermittwoch im Saarland hat sich reichlich Bundesprominenz zum digitalen Schlagabtausch angekündigt. Bei der CDU Saar wird Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier Rede und Antwort stehen, bevor Ministerpräsident Tobias Hans aktuelle Themen «mit deutlichen Worten» ansprechen will. Ein Treffen im Gemeindesaalbau in Schwalbach mit über 800 Gästen wie in den vergangenen Jahren war coronabedingt nicht möglich.

Bei der Saar-SPD wird Außenminister Heiko Maas bei der Landesvorsitzenden Anke Rehlinger mit von der Partie sein. Es sei eine Art «SPD-TV-Show» geplant, in der man sich «der humorigen wie ernsthaften Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner widmen» wolle. In Nicht-Corona-Zeiten kommt die SPD in Rehlingen-Siersburg mit Hunderten von Gästen zusammen.

Und bei der saarländischen FDP schaltet sich Bundesvorsitzender Christian Lindner bei Saar-Parteichef Oliver Luksic (18.30 Uhr) dazu.

Vorheriger ArtikelTop Gäste – “Digitaler” Politischer Aschermittwoch im Zeichen der Wahl
Nächster Artikel++ Aktuell: WERBE-HAMMER im Saarland: Im Lockdown Werbeverbot für bestimmte Produkte ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.