In beliebter Milchtankstelle: Erst versucht Geldautomat zu knacken, dann Lebensmittel entwendet

0
Symbolbild; dpa

EIFEL. Wie die Polizei mitteilt, wurde am vergangenen Wochenende, in der Nacht von Freitag auf Samstag, in der Milchtankstelle der Bielenhof-Alm Lebensmittel entwendet.

Offenbar hatte die Person zuvor versucht, den Geldautomaten aufzubrechen, was jedoch nicht gelang. Der Täter dürfte mit einem Fahrzeug gekommen und weggefahren sein. Zeugen, die am Samstag, 30.01.2021, zwischen 4 Uhr und 5 Uhr, Fahrzeuge zwischen Wiesbaum und Birgel festgestellt haben und evtl. Kennzeichen oder Teile davon benennen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Prüm zu melden.

Vorheriger ArtikelMilliarden-Beträge veruntreut – „Hahn-Haupteigentümer-Gruppe“ kann Schulden nicht zurückzahlen
Nächster ArtikelLandtagswahl: Wahlbüro in der Trierer Europahalle am 15. Februar erstmals geöffnet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.