Zwei tote Würgeschlangen in Bettlaken gewickelt – Polizei bittet um Mithilfe

0
Symbolbild; pixabay

MENDIG. Fußgänger haben in Mendig (Landkreis Mayen-Koblenz) zwei in ein Bettlaken eingehüllte tote Schlangen gefunden.

Wie die Verbandsgemeinde am Montag mitteilte, soll es sich bei den Mitte Januar vorgefundenen Tieren um Schlangen der Gattung Boa Constrictor handeln. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung, um diesen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz aufzuklären.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.