Autoknacker brechen an der Mosel mehrere Firmenfahrzeuge auf

0
Foto: dpa-Archiv

LONGUICH. In der Nacht von Sonntag, dem 17.01.2021, auf Montag, den 18.01.2021, brachen bislang unbekannte Täter mehrere Firmenfahrzeuge in der Ortslage von Longuich auf.

Die Autoknacker sahen es dabei auf hochwertige Elektrowerkzeuge ab. Neben einem höheren Sachschaden an den Fahrzeugen machten die Täter eine Beute im mittleren vierstelligen Eurobereich. Bereits im vergangenen Dezember kam es zu einer ähnlichen Serie von Aufbrüchen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern hierzu noch an.

Die Polizeiinspektion Schweich bittet nun um sachdienliche Hinweise von möglichen Zeugen zu verdächtigen Wahrnehmungen im oben genannten Zeitraum. Zudem wird davor gewarnt hochwertige Gegenstände in abgestellten Fahrzeugen zu lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.