Wegen Schimmelpilz: Feigen von Aldi Süd zurückgerufen

0
Foto: Aldi Süd

RHEINSTETTEN. Der Hersteller Frischebox GmbH in Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) ruft das Produkt «Natur Lieblinge – Getrocknete Feigen, 200 g» zurück.

Darin sei ein erhöhter Wert des Schimmelpilzes Ochratoxin A festgestellt worden, teilte das Portal lebensmittelwarnung.de am Montag mit.

Vertrieben werden die Feigen den Angaben zufolge über Aldi Süd in den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen.

Konkret gehe es um die Chargen mit der Nummer L4302/350058631- 11-580 und dem Haltbarkeitsdatum 20. Juni 2021.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.