Lastwagen kracht auf der Autobahn in Baustellen-Lkw: Fahrer schwer verletzt

0
Foto: Feuerwehr Friedrichsthal

FRIEDRICHSTHAL/MERCHWEILER. Bei einem Auffahrunfall ist ein 46 Jahre alter Lkw-Fahrer auf der Autobahn 8 nahe dem saarländischen Friedrichsthal schwer verletzt worden.

Der Fahrer kollidierte am Donnerstagmorgen mit seinem Lkw mit einem zur Absicherung einer Baustelle abgestellten Lastwagengespann, wie die Polizei mitteilte. Er musste demnach von der Feuerwehr aus dem Wrack seines Lkw geborgen werden und kam mit einer Platzwunde sowie einem mutmaßlichen Schädel-Hirn-Trauma in ein Krankenhaus. In dem anderen Lastwagen seien zum Unfallzeitpunkt keine Personen gewesen, hieß es.

Die A8 war in Fahrtrichtung Zweibrücken laut Polizei für mehrere Stunden voll gesperrt. Zur Bergung hatte demnach unter anderem ein Kranfahrzeug eingesetzt werden müssen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus dem Löschbezirk Friedrichsthal und Bildstock, der  Wehrführer der FF Friedrichsthal, der Brandinspekteur RV Saarbrücken, 2 Notarztfahrzeuge, 2 Rettungswagen, der Rettungshubschrauber Christoph 16 und mehrere Polizeikomandos.

Foto: Feuerwehr Friedrichsthal
Vorheriger ArtikelMehrere Lieferwagen in Schweich aufgebrochen: Diebe stehlen hochwertige Werkzeuge
Nächster ArtikelAnrufe, Briefe, Mails und 100.000 Euro: Stadt und Polizei Trier danken für die Unterstützung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.