Crash am frühen Morgen: Pkw kracht frontal in den Gegenverkehr

0
Foto: Police Grand Ducale

NIEDERPALLEN/LUXEMBURG. Wie die luxemburgische Polizei mitteilt, kam es heute Morgen gegen 07.00 Uhr auf der CR106 zwischen Noerdingen und Niederpallen zu einer Frontalkollision zwischen zwei Pkw.

Ein Pkw-Fahrer geriet mit seinem Pkw auf die Gegenspur. Der entgegenkommende Pkw-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zu einer Frontalkollision beider Fahrfahrzeuge.  Beide Fahrer, die alleinige Insassen in ihren Fahrzeugen waren, trugen zum Glück keine schwerwiegenden Verletzungen davon. Sie wurden aber zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus transportiert.

Die Straßenfahrbahn war blockiert und die Strecke musste während dem Einsatz der Rettungskräfte und den Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.

Gegen 09.10 Uhr war die Strecke wieder für den Verkehr freigegeben. Ein Unfallprotokoll wurde erstellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.