Trier: Einfach abgestellt und weggefahren – Wer kennt Kater „Loki“?

0
Foto: Tierheim Trier

TRIER. Kater einfach abgegeben und davon gefahren? Wie das Tierheim Trier via Social Media mitteilt, wurde diesem gestrigen Montagmittag, gegen 13 Uhr, ein Kater einfach vor die Türe gestellt.

Demnach wurde noch eine Familie wegfahren gesehen und anschließend eine Box mit dem Tier entdeckt. Ob die Familie den Kater nur gefunden hat, oder sogar loswerden wollte ist nicht bekannt.

Das Tier ist etwa 1 – 2 Jahre und kastriert – er besitzt keinen Chip und kein Tattoo und wurde vom Tierheim-Team auf den Namen „Loki“ genannt.

Foto: Tierheim Trier

Wer den Kater kennt, oder Hinweise zur Herkunft hat, bitte beim Tierheim Trier melden – das Team freut sich über jeden Hinweis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.