Pkw-Fahrer kracht auf der A1 volltrunken in die Leitplanke: Flucht auf drei Reifen

MEHRING/A1/THALFANG. Am Samstag, dem 29.08.2020 kam es gegen 12.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A1 an der Anschlussstelle Mehring.

Der 57- jährige alleinbeteiligte Fahrzeugführer kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem Fahrzeug gegen die dortige Schutzplanke. Im Anschluss entfernte sich der Fahrer mit seinem erheblich beschädigten roten Ford unerlaubt von der Unfallstelle und befuhr mit nur noch drei funktionstüchtigen Reifen die Autobahn.

Auch nachdem sich wenig später der komplette Reifen von der Felge löste, setzte der Fahrzeugführer seine Fahrt unbeirrt fort. Durch aufmerksame Verkehrsteilnehmer wurde das Fahrzeug mehrfach der Polizei gemeldet, sodass erfolgreich nach dem Unfallfahrer gefahndet werden konnte. Der flüchtige Fahrer wurde im Bereich Thalfang vor einer Kfz- Werkstatt in der Nähe seines nicht mehr fahrbereiten Pkw angetroffen.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Gegen den 57-jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Im Einsatz waren die Polizeidienststellen aus Schweich und Morbach sowie die Polizeiautobahnstation Schweich.

Wichtige Infos

„Ziemlich festgefahren“ – die Wetteraussichten der kommenden Tage

REGION. Ein vorläufiges Ende des trüben Dezember-Wetters ist in Rheinland-Pfalz und dem Saarland nicht in Sicht. Ursache dafür sind nach Angaben des Deutschen...

Tolle Nikolaus-Aktion: Schokolade und Äpfel für Fernfahrer

Bei einer Nikolaus-Aktion für Fernfahrer haben Seelsorger mehrerer Bistümer auf einer Raststätte bei Worms kleine Geschenke an die Brummilenker verteilt. «Fernfahrer arbeiten unter härtesten...

++ Aktuell: Corona-Zahlen Stadt Trier und Landkreis -neue Infektionszahlen und Inzidenzwerte ++

TRIER. Am heutigen Samstag wurden dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg 27 weitere Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet – einer mehr als Samstag vergangener Woche. Diese verteilen...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Frische Artikel

„Ziemlich festgefahren“ – die Wetteraussichten der kommenden Tage

REGION. Ein vorläufiges Ende des trüben Dezember-Wetters ist in Rheinland-Pfalz und dem Saarland nicht in Sicht. Ursache dafür sind nach Angaben des Deutschen...

Tolle Nikolaus-Aktion: Schokolade und Äpfel für Fernfahrer

Bei einer Nikolaus-Aktion für Fernfahrer haben Seelsorger mehrerer Bistümer auf einer Raststätte bei Worms kleine Geschenke an die Brummilenker verteilt. «Fernfahrer arbeiten unter härtesten...

++ Aktuell: Corona-Zahlen Stadt Trier und Landkreis -neue Infektionszahlen und Inzidenzwerte ++

TRIER. Am heutigen Samstag wurden dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg 27 weitere Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet – einer mehr als Samstag vergangener Woche. Diese verteilen...

++ Corona Rheinland-Pfalz: Über 20 weitere Todesfälle – die aktuellen Zahlen vom Samstag ++

In Rheinland-Pfalz sind weitere 22 Menschen an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Damit stieg die Zahl der Toten seit Beginn der...

Experten und Opferbeauftragter: Amokfahrt könnte Menschen lebenslang belasten

TRIER. (dpa) In der Fußgängerzone von Trier kommt es zu einer tödlichen Amokfahrt. Verletzten und Augenzeugen brennen sich grausame Bilder ein. Manche könnten diese...