Mann geht mit Beil auf Amtsarzt los: Einweisung in Klinik

0

LANDAU. Ein 62-Jähriger hat im Kreis Südliche Weinstraße mit einem Beil einen Amtsarzt angegriffen.

Der Arzt wurde bei dem Zwischenfall am Dienstag leicht am Arm verletzt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Landau am Mittwoch mitteilten. Der 62-Jährige sollte aufgrund eines psychisch auffälligen Verhaltens von dem Mediziner angehört werden.

Er wurde am Mittwoch dem Ermittlungsrichter vorgeführt und in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Es gebe Hinweise dafür, dass der Tatverdächtige an einer psychischen Erkrankung leide und die Tat zumindest im Zustand der verminderten Schuldfähigkeit begangen habe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.