Spektakuläre Crash-Fahrt durch führerlosen Pkw

0

HERMESKEIL-NEUHÜTTEN. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang kam es am Mittwoch, den 20.05.20 gegen 17.00 Uhr, in Neuhütten. Eine Kurierfahrerin hatte die Handbremse ihres Wagens nicht korrekt angezogen, so dass der Wagen rückwärts eine abschüssige Straße entlang rollte.

Zunächst stieß der führerlose Pkw gegen einen geparkten Anhänger, der hierdurch einige Meter weiter in ein angrenzendes Gebüsch rollte. Im weiteren Verlauf stieß der Pkw gegen einen weiteren geparkten Pkw und prallte letztendlich gegen eine Straßenlaterne, wo er endgültig zum Stehen kam.

An beiden Pkws, am Anhänger und der Straßenlaterne entstand insgesamt ein erheblicher Sachschaden. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.