Bis zu 27 Grad am Freitag – Gewitter am Wochenende möglich

0
Die Sonne setzt sich gegen die letzten Nebelbänke an der Burg Eltz durch. Foto: Boris Roessler/Archiv

Wechselhaft, aber warm: So wird das Wochenende in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Am Freitag sei es noch heiter und nur teilweise wolkig bei sommerlichen Temperaturen von bis zu 27 Grad an den Flüssen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Morgen. Tagsüber bleibe es zudem trocken.

Das ändert sich jedoch am Samstag. In der Südwesthälfte könne es bereits in der Nacht zu Schauern kommen. Zunächst sei es zwar wieder heiter bis wolkig, am Nachmittag würden allerdings teilweise Schauer und Gewitter aufziehen. Die Temperaturen erreichen laut DWD bis zu 23 Grad. Am Sonntag bestehe schließlich das höchste Gewitterpotenzial der kommenden Tage.

Es sei überwiegend stark bewölkt und kräftige Schauer sowie Gewitter mit Starkregen seien vielerorts möglich, so der Meteorologe. Es sei aber weiter warm bei bis zu 25 Grad im Flachland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.