Unfall mit Gabelstabler: Arbeiter erliegt seinen Veletzungen

0
dpa-Archiv

KAISERSLAUTERN. Der bei einem Unfall mit einem tonnenschweren Gabelstapler in Kaiserslautern verletzte Arbeiter (lokalo.de berichtete) ist im Krankenhaus gestorben.

Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 33-Jährige war am Dienstag auf dem Areal der Firma, für die er arbeitete, über eine Rampe gefahren. Dabei kippte der Stapler um und klemmte den Fahrer ein.

Er musste von Rettungskräften reanimiert werden und wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Dort starb er am Mittwochnachmittag. Die Unfallursache war zunächst unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.