Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

0

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am gestrigen Dienstagvormittag, 7. April, gegen 11.30 Uhr ein spektakulärer Verkehrsunfall.

Eine 23-jährige Frau befuhr dabei mit ihrem Fahrzeug die K 39 von Naurath kommend in Richtung Hetzerath.

Aus bislang unbekannten Gründen kam sie auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mit ihrem Wagen. Die junge Frau wurde hierbei glücklicherweise nur leicht verletzt und zur Beobachtung in ein Krankenhaus verbracht.

Vorheriger ArtikelRheinland-Pfälzische Integrationsministerin: Aufnahme von 50 Kindern «Tropfen auf heißen Stein»
Nächster ArtikelNächtlicher Einsatz am Pacelliufer – Radfahrer beobachtete Person und vermutete Schlimmes!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.