Eintracht Trier: Nachholtermin gegen Worms steht – Einigung bei Spielort gegen Lautern

0

TRIER. Wie der Sportverein Eintracht Trier mitteilt, steht nach der Spielabsage am vergangenen Samstag nun fest, dass das Heimspiel gegen die Wormatia aus Worms am Mittwoch, den 18.03.2020 um 19:30 Uhr nachgeholt wird.

Klarheit herrscht auch bezüglich der Auswärtspartie beim 1. FC Kaiserslautern II. Beide Vereine haben sich auf eine Austragung im Stadion im Haag in Idar-Oberstein geeinigt.

Vorheriger ArtikelAbgesagt! Gesundheitsminister Spahn kommt nicht nach Bitburg
Nächster ArtikelTolle Förderung: 180.000 EUR vom Bund für Kleinbus-Projekt in Irsch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.