Kreis Bernkastel-Wittlich: Wohnhaus in Flammen – hoher Sachschaden!

0
Foto: dpa-Archiv

ALTRICH. Bei einem Brand eines Wohnhauses in Altrich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ist am frühen Dienstagmorgen ein Sachschaden von rund 30 000 Euro entstanden.

Bei dem Feuer wurde niemand verletzt, wie die Polizei Wittlich am Dienstag mitteilte. Die vermutliche Ursache war demnach ein technischer Defekt einer Außensteckdose. Die Feuerwehr habe den Brand schnell gelöscht.

(dpa)

Vorheriger ArtikelBären verlieren zu Hause gegen die Kassel 89ers mit 0:6
Nächster ArtikelPachtreduzierung für Lautern: «Bisschen optimistischer»

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.