Mit über 2 Promille: Lieferwagen-Fahrer kracht in Hecke

0

SALMTAL. Wie die Polizeiinspektion Wittlich mitteilt, wollte am heutigen Samstag, 29.02.2020, ein 42-jähriger, polnischer Fahrer eines Lieferwagens gegen 00.05 Uhr in Salmtal vom Lidl-Parkplatz auf die Straße einfahren.

Dabei fuhr er statt der normalen Ausfahrt die Böschung herunter und kam in einer großflächigen Hecke vor dem Edeka-Markt zum Stillstand.

Beim Fahrer wurde eine Atemalkoholkonzentration von über 2 Promille festgestellt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Der Lieferwagen wurde total beschädigt, durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abgeschleppt.

Vorheriger ArtikelBus und Bahn werden ab heute in Luxemburg gratis
Nächster ArtikelSchlägerei vor Wittlicher Diskothek

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.