Falsche Polizisten kontrollieren und verlangen Drogentest

0
Foto: dpa

HÜTSCHENHAUSEN/KAISERSLAUTERN. Falsche Polizeibeamte haben in Hütschenhausen Jugendliche kontrolliert und zu einem Drogentest aufgefordert.

Die zwei jungen Männer hätten schließlich doch von ihrem Vorhaben abgelassen und seien in ihrem Wagen davon gefahren, teilte die Polizei in Landstuhl am Dienstag mit. Am frühen Sonntagabend hatten sie die Fußgänger angehalten und einen von ihnen zum Drogentest aufgefordert.

Dabei legten sie einen Dienstausweis vor, der laut Polizei vermutlich gefälscht war. Wie die Behörde weiter mitteilte, war es fast zur selben Zeit ebenfalls in Hütschenhausen zu einem ähnlichen Vorfall gekommen.

Vorheriger Artikel46-Jähriger verstirbt an Überdosis Drogen
Nächster Artikel4:3 bei den Roosters – Haie siegen im heißen NRW-Duell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.