Mehr als 30 Fahrzeuge beschädigt – Polizei schnappt 43-Jährigen auf frischer Tat!

1

BITBURG. Am gestrigen Samstagabend, 14. Dezember, wurden der Polizeiinspektion Bitburg mehrere Sachbeschädigungen an PKW`s im Innenstadtbereich Bitburg gemeldet. Dort wurden hauptsächlich Scheibenwischer abgeknickt bzw. abgerissen.

Ein 43-jähriger, amtsbekannter Mann, konnte dort auf frischer Tat angetroffen und vorläufig festgenommen werden.Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde dieser vorübergehend in Gewahrsam genommen. Bislang konnten über 30 beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden.

Zeugen und Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bitburg zu melden.

1 KOMMENTAR

  1. Wer ist denn der amtsbekannte Mann? Er wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen, und nach der Entlassung geht es lustig weiter. Wer zahlt den Schaden? Ach, was frag ich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.