Das weiße Tüpfelchen auf dem i: Trierer Tourist-Information erneut mit i-Marke ausgezeichnet

0
V.l.n.r. Joana Hilgert, Heike May-Strupp, Jeannette Scholzen, Heike Recken-de Roi, Norbert Käthler, Caroline Baranowski, Carolin Esch

TRIER. Überdurchschnittlich gut: Mit 100,5 von 120 möglichen Punkten hat die Tourist-Information der Trier Tourismus und Marketing GmbH zum 5. Mal in Folge die so genannte „i-Marke“, die Zertifizierung für Tourist-Informationen des Deutschen Tourismusverbandes, erhalten.

Damit erreichte die zentrale Besucher-Anlaufstelle an der Porta Nigra eine Wertung von 84% und liegt mit diesem Ergebnis erneut über dem Bundes- und Landesdurchschnitt.

Wer in fremden Städten ist, erkennt am weißen „i“ auf rotem Grund sofort: Hier wird mir als Tourist weitergeholfen. Seit die „DTV i-Marke“ des Deutschen Tourismusverbandes 2007 eingeführt wurde, unterzog sich der frühere TIT e.V. und seit 2014 die ttm als Nachfolgeorganisation der Prüfung, die aus 14 Mindestkriterien und einer unangekündigten Grundprüfung vor Ort besteht.

Zu dieser gehören beispielsweise das äußere und innere Erscheinungsbild, das Informationsangebot und der Service bzw. die Beratung vor Ort. Mit dem Ergebnis kann die ttm mehr als zufrieden sein: Ihr Ergebnis liegt drei Prozentpunkte über dem Bundes- und sogar vier Prozentpunkte über dem rheinland-pfälzischen Landesdurchschnitt.

Die fünfte Zertifizierung in Folge ist deshalb für Norbert Käthler, Geschäftsführer der ttm, ein deutliches Signal für die gleichbleibende Qualität der touristischen Vermarktung vor Ort: „Der Deutsche Tourismusverband hat uns in seinem abschließenden Feedback ausdrücklich ein hohes Niveau in unserer Außenkommunikation bescheinigt. Aber natürlich möchten wir uns stetig weiter verbessern. Ich freue mich deshalb, dass wir einige Verbesserungsvorschläge gerade umsetzen, beispielsweise durch unsere neue Homepage in responsivem Design.“

Die „DTV i-Marke“ muss alle drei Jahre neu zertifiziert werden. Bundesweit sind 679 Tourist-Informationen mit der i-Marke ausgezeichnet, in Rheinland-Pfalz 64.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.