Honda “Hornet“ von Straße entwendet – Kripo Trier sucht Zeugen!

0
gestohlene Honda CBF 600 F "Hornet"

Nach Angaben der Trierer Polizei kam es im Zeitraum von Dienstagabend, 24. September, bis Mittwochmorgen, 25. September, zu einem kuriosen Diebstahl.

Demnach stellte der Besitzer einer CBF 600 F „Hornet“ sein Motorrad am Dienstagabend im Bereich der Kreuzung Petrusstraße/Maximinstraße ab. Am folgenden Mittwochmorgen bemerkte der Eigentümer dann, dass sein Motorrad nicht mehr am Abstellort stand. Auch seine Suche in entsprechender Gegen verlief erfolglos.
Lediglich das abgeschraubte amtliche Kennzeichen konnte er am Tatort auffinden. Offenbar hat der Dieb dies abgeschraubt, bevor er die 600er Honda entwendete.

Die Kriminalpolizei Trier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0651 / 9779-2290 zu melden.

Vorheriger ArtikelKlöckner lässt “Kanzlerinnenente“ für Rheinland-Pfälzer signieren
Nächster ArtikelApfelfest 2019 – Trierer Neustraße bleibt am Samstag für Verkehr gesperrt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.