18-jähriger überschlägt sich mit Pkw in der Eifel – schwerverletzt!

0
Foto: Patrick Pleul / dpa-Archiv

HEIDWEILER/WITTLICH. Am gestrigen Montag, 23.09.2019 ereignete sich gegen 17.15 Uhr zwischen Dierscheid und Heidweiler ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 18-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Wittlich-Land befuhr die L49 aus Richtung Dierscheid und kam aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn auf den unbefestigten Grünstreifen ab.

Beim Wiedereinlenken auf die Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich in der linksseitig verlaufenden Böschung. Er wurde hierbei schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Am Pkw entstand Totalschaden. Im Einsatz waren das DRK, der Rettungshubschrauber und die Polizei Wittlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.