Bernkastel-Kues: Gewitter löst Einsätze von Feuerwehr und Polizei aus

0
Foto: Matthias Habel/ (dpa) Archiv

BERNKASTEL-KUES: Ein heftiges Gewitter mit starken Windböen hat mehrere Einsätze von Polizei und Feuerwehr in Bernkastel-Kues ausgelöst.

Wie die Polizei mitteilte, mussten Einsatzkräfte zu einem umgestürzten Bauzaun, der die Bundesstraße 53 halbseitig blockierte. Zudem war ein Baum umgestürzt, der eine Straße blockierte und zwei Autos beschädigte. Verletzt wurde niemand. In der Ortsgemeinde Monzelfeld drohte ein Baum auf die Kreisstraße 94 zu stürzen.

Vorheriger ArtikelLokalo Blitzerservice am DIENSTAG: HIER gibt es heute Kontrollen
Nächster ArtikelTrump droht mit Besuch: Bürgermeister- «Wenn er kommt, kommt er»

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.