Nach Missgeschick im Supermarkt – Junge Frau ruft schockiert die Polizei!

0
Foto: dpa-Archiv

HERMESKEIL. Noch bei der Anzeigenaufnahme erkennbar schockiert war eine junge Frau, die am vergangenen Samstag, 27.07.2019, gegen 11.15 Uhr beim Einkauf im Kaufland Hermeskeil mit der außergewöhnlichen Reaktion eines anderen Kunden konfrontiert war.

Die Frau sei ihren Angaben zu Folge mit ihrem Kind auf dem Arm unbeabsichtigt gegen einen männlichen Kunden gestoßen und habe sich anschließend entschuldigt. Die Reaktion des ihr unbekannten, etwa 50 – 55 Jahre alten Mannes, der in Begleitung einer Frau gewesen sei, waren die Androhung von Schlägen und Beleidigungen.

Durch dieses Verhalten war die Frau so eingeschüchtert, dass sie ihren Einkauf unvermittelt beenden musste.

Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben werden gebeten sich mit der Polizei Hermeskeil unter der Tel.Nr. 06503/9151-0 oder per mail an pihermeskeil@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.