An der Mosel – Auto rutscht 40 Meter Abhang hinunter!

0
Foto: dpa/Archiv

LANDKERN. Eine Fahrerin ist mit ihrem Wagen bei Landkern (Kreis Cochem-Zell) einen steilen Abhang rund 40 Meter weit hinab gerutscht.

Die 59-Jährige habe dabei Glück gehabt und keine schweren Verletzungen davon getragen, teilte die ´Polizei am Mittwoch mit. Die Frau hatte demnach am späten Dienstag bei Regen auf einer abschüssigen Strecke die Kontrolle verloren. Ihr Auto rutschte über die Schutzplanke einer Landstraße hinweg.

Die Fahrerin konnte nach dem Unfall per Handy selbst Hilfe rufen, musste aber aus dem Auto befreit werden. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf etwa 20 000 Euro.

Vorheriger ArtikelIn der Nacht: Mobiler Blitzer an der A1 abgefackelt!
Nächster ArtikelAuf die Lampions, fertig, los – Kostenloser Workshop für Trierer Schulklassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.